HUNDESCHULE     ....THERAPIEHUNDEZENTRUM   ....   HUNDETRAINERAUSBILDUNG

HomeCharity - wir helfen...Mala - neues Leben

Mala, ein Leben an der Kette geht zu Ende
... und das Glück kann beginnen!

Dank Eurer Hilfe und ein paar zusätzliche Trainingsstunden ;-) konnten wir es einer 8-10-jährigen Hündin, die Ihr Leben nur in Schmutz, Müll und an einer 1,5 Meter langen Kette fristete, ermöglich zu uns zu reisen und endlich ein liebevolles Zuhause zu finden.

Mala kommt ursprünglich aus Ungarn und Dank Puuhkasse und der Spenden- und Hilfsfreudigkeit unserer Trainer konnte Sie reisen. Das Tierheim Zweibrücken war so nett und hat die Dame dann auch gleich Willkommen geheißen. Schon der Aufenthalt im Tierheim ohne Kette war für Mala der Beginn eines neuen Lebens. Und nun das Schönste - Mala hat ein Zuhause, ein richtiges Zuhause. Nach langen Jahren Einsamkeit ist es mehr als verwunderlich, wie fröhlich und verträglich sie sich hier präsentiert. Sie genießt Ihr Leben bei lieben Menschen und mit tierischer Freundin in vollen Zügen und die Zeit in Ungarn soll nicht mehr bleiben, als eine schlechte, aber verblassende Erinnerung.

Wir sind überglücklich und bedanken uns für die gute Zusammenarbeit bei folgenden Partnern:

Tierheim Zweibrücken
Saarbrücker Zeitung

Im Namen von Mala und allen anderen, denen wir durch Euch helfen konnten, möchten wir uns herzlich bedanken. Jeder Cent, den Ihr in die Puuhdose einwerft, kommt an und zwar genau bei denen, die es benötigen.
Manchmal geschehen halt doch noch ein paar Wunder, wie im Falle von Mala ... man muss nur ein wenig nachhelfen ;-)

Euer Team von MPH